Mai 2018
"Wirf mich nicht weg"

Am 18. Mai 2018 besuchte Frau Claudia Kay die Klassen 3 und 4 der Grundschule Neidenbach. Aus Bremen reiste sie an um mit den Kindern das Projekt "Wirf mich nicht weg" durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler lernten an diesem Morgen, wie sie den Kühlschrank richtig einräumen können, wie man übriggebliebene Lebensmittel verarbeiten kann und welch langen Weg die Erdbeere zurücklegen muss, bis sie von uns gegessen werden kann. Mit viel Freude und Eifer arbeiteten die Mädchen und Jungen an den Stationen. Zum Abschluss bereiteten sie aus vielen verschiedenen Obstsorten einen leckeren smoothie zu, der allen sehr gut schmeckte.


Geschichtenzeit in der GS Neidenbach
Am 14. Mai 2018 besuchte die Kinder- und Jugendbuchautorin Claudia Siegmann erneut die Kinder der Grundschule Neidenbach. Auf eigenen Wunsch wollte sie mit einer Klasse Ideen für eine Geschichte sammeln und diese dann verfassen.Die Autorin erklärte den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4 den Aufbau einer spannenden Geschichte. Nachdem Begriffe wie "Protagonist", "Antagonist" und "Spannungskurve" geklärt waren, diskutierten die Mädchen und Jungen eifrig, welche Person oder welches Tier nun Held und Bösewicht ihrer Geschichte werden soll. Auch für die Handlung und den Handlungsort gab es zahlreiche Ideen. Am Ende war klar, dass die Geschichte vom Leben eines "KUH-MUH-NAUTEN" erzählen soll. Autorin Siegmann verfasste nun mit den Ideen der Kinder eine Geschichte. Dazu entwarf sie ein wunderbares Cover, welches schon in der Klasse als Plakat hängt. Die Schülerinnen und Schüler illustrieren jetzt im Kunstunterricht die Geschichte und dann erhält jeder sein eigenes Exemplar.
Herzlichen Dank an Claudia Siegmann für dieses tolle Projekt!


"Piraten" und "Traumprinzen" in der GS Neidenbach
Am 3. Mai 2018 besuchte die Kinder- und Jugendbuchautorin Claudia Siegmann die Grundschule Neidenbach. Zunächst stellte sie sich den Fragen der Klassen 1 und 2 und las den Kindern aus ihrem Buch „Die Nacht als die Piraten kamen“ vor. Im Anschluss daran ging es für Frau Siegmann in die Klassen 3 und 4. Dort hörten die Kinder der Autorin gespannt zu, als sie aus ihrem Buch „Traumprinz nach Rezept“ vorlas. Im Anschluss an die Lesungen, hatten die Kinder die Möglichkeit, sich ihre Bücher von der Schriftstellerin signieren zu lassen. Es war ein schöner und aufregender Schulmorgen für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neidenbach.
 Januar 2018
Abschied von Frau Peters
Am 31. Januar 2018 nahm die Grundschule Neidenbach Abschied von ihrer Rektorin Frau Peters.
Nach 13 jähriger Tätigkeit in Neidenbach, wird Frau Peters fortan eine Grundschule in der Pfalz leiten.
Im Rahmen einer Feier in der Neidenbacher Turnhalle nahmen die Schüler, Vertreter der Elternschaft und des Fördervereins der Grundschule sowie das Kollegium der Grundschule Abschied von Frau Peters.
Neben den Schülern, Eltern, Förderverein und Kollegen sprachen auch Ortsbürgermeister E. Mattes und  der 1. Beigeordnete der VG Bitburger Land R. Wirtz, Frau Peters ihren Dank aus.
Wir möchten uns auf diesem Wege auch noch einmal bei Frau Peters bedanken und ihr für ihre neuen Aufgaben alles Gute und viel Glück wünschen.
Zum vergrößern der Bilder darauf klicken.
Die Kindertagesstätte und die Grundschule Neidenbach 
danken für Ihren Besuch !
  • abschiedpeters2_1
  • abschiedpeters4_1
  • abschiedpeters5_1
  • abschiedpeters_1

Das ABC der Lebensmittel - Grundschüler lernen mit allen Sinnen
Das ABC der Lebensmittel ist eine Unterrichtsreihe für unsere Grundschüler, unterstützt durch eine Ernährungsberaterin des DLR. Die Unterrichtsreihe besteht aus insgesamt neun Unterrichtseinheiten, die sich über die vier Grundschuljahre verteilen. Jede Unterrichtseinheit hat einen theoretischen und einen praktischen Teil. Neben den Grundlagen einer richtigen Ernährung lernen die Schüler wichtige - insbesondere regionale - Lebensmittel kennen und bereiten daraus einfache Gerichte selbst zu. Gesundes Essen, die Zubereitung von Speisen sowie Esskultur werden so kontinuierlich thematisiert.
Im Frühling 2017 hieß es dann für unsere Zweitklässler: Gemüse und Obst – heute schon bis 5 gezählt? Die Kinder arbeiteten  in kleinen Gruppen und schnitten Gemüsestifte, rührten Kräuterquark an und bereiteten einen leckeren Chinakohlsalat zu. Und zum Schluss durften dann alle probieren und schlemmen.

April 2017
Die Grundschule Neidenbach startet feierlich in die Osterferien
Am letzten Schultag waren die Kinder der Grundschule Neidenbach guter Dinge. Der Grund: die Osterferien stehen vor der Tür. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Kinder der Grundschule gemeinsam mit den Vorschulkindern der Kindertagesstätte St. Peter auf den Weg zur Kirche. Die Klasse 3 hatte in den vergangenen Wochen unter der Leitung von Alexia Bach und Herrn Conradi den Ostergottesdienst vorbereitet. Musikalisch wurden wir im Gottesdienst durch Frau Krämer und Herrn Conradi begleitet. Dafür danken wir ganz herzlich. Im Anschluss an den Gottesdienst, startete unsere traditionelle Ostereiersuche auf dem Schulgelände. Bei einem gemütlichen Frühstück in den Klassen wurden die Eier dann verspeist. Wir danken unserem Förderverein der Schule und dem Osterhasenteam der Kita für diesen schönen Osterspaß. Wir wünschen allen Kindern und Eltern nun schöne und erholsame Ferien und "frohe Ostern".

Jugendverkehrsschule / Radfahrausbildung
Die Neidenbacher Schulkinder der Klasse 3 sind besonders sicher auf dem Rad unterwegs. Das beweisen sie zur Zeit in der Jugendverkehrsschule, wo sie mit den Vorbereitungen für die Prüfung zum Fahrradführerschein beschäftigt sind.
Auf dem Verkehrsübungsplatz in Kyllburg werden jährlich Schüler unserer dritten Klassen der Grundschule vom Verkehrssicherheitsberater der Polizei Bitburg, POK Volker Zanters, auf die Teilnahme im Straßenverkehr vorbereitet.

Unterkategorien