April 2022

 

Osterferien

 

Liebe Eltern,

die Osterferien stehen vor der Tür. Der letzte Schultag (Freitag, 08.04.2022) endet für alle Klassen zu den regulären Zeiten. Die Betreuung findet an diesem Tag wie gewohnt statt.

 

In diesem Jahr liegen vor den Osterferien zwei bewegliche Ferientage: 11. + 12.04.22.

Die Osterferien folgen diesen vom 13.-22.04.2022.

Der erste Schultag nach den Osterferien ist demnach Montag, der 25.04.2022.

 

Wir wünschen Ihnen erholsame Ferien und ein schönes Osterfest.

Viele Grüße

 

Pia Föhr

Schulleitung

März 2022

 

Auf der Suche nach dem Frühling

 

Im Rahmen unserer Bewerbung zu „Waldkönner“,  hat sich die Klasse 1/2 am Donnerstag auf den Weg gemacht, um den Frühling zu finden.

Ein erster Arbeitsauftrag für die Kinder war es, sich in der Natur umzusehen und nach Frühlingsboten Ausschau zu halten.

Nach einem Frühstück auf unserer „Frühstückbank“ ging es dann weiter. Der zweite Arbeitsauftrag lautete: Sucht in Partnerarbeit im Wald nach Material und legt daraus ein Frühlingsbild. Mit Feuereifer waren die Kinder dabei. Bei einem anschließenden „Museumsgang“ erklärte jede Gruppe ihr Kunstwerk.

Und schon wieder sind wir der Zertifizierung zum Waldkönner ein Stückchen nähergekommen.

 

 

 



 

Februar 2022

 

Winterferien

21.02. - 25.02.2022

Die Winterferien werden verlängert durch die beiden beweglichen Ferientage 28.02.22 und 01.03.22

Der erste Schultag nach den Winterferien ist Mittwoch, 02.03.22

 

Wir wünschen Ihnen allen erholsame Ferien und bleiben Sie gesund!

 



 

Januar 2022

 

Aktuelle Informationen des Ministeriums

 

 

Liebe Eltern.

Nachfolgend der Link zu den aktuellen Informationen des Ministeriums, dem Hygieneplan, dem Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen und anderen Informationen:

 

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/schule/

 



 

Januar 2022

 

Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

 

Die Halbjahreszeugnisse für die Klasse 3 und 4 werden am 28.01.2022 ausgeteilt.

 

An diesem Tag ist für ALLE Kinder der Schule um 12.10 Uhr Schulschluss.

 

Die Nachmittagsbetreuung findet wie immer statt.

 



 

Januar 2022

 

Informationen zur Lernmittelfreiheit im Schuljahr 2022/2023

 

Für das Schuljahr 2022/2023 erhalten die Schülerinnen und Schüler in den nächsten Tagen ein Merkblatt mit Informationen zum Antrag auf Lernmittelfreiheit mit einem Antragsformular (insgesamt 6 Seiten) ausgehändigt.

Der Antrag auf Lernmittelfreiheit (2 Seiten) muss schriftlich bei dem zuständigen Schulträger (für unsere Grundschule ist das die Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger Land) gestellt werden, wenn Eltern die Teilnahme an der unentgeltlichen Ausleihe (Lernmittelfreiheit) wünschen.

 

Abgabefrist ist der 15. März 2022.

 

Die Teilnahme an der kostenlosen Ausleihe ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden, die in der Landesverordnung über die Lernmittelfreiheit und die entgeltliche Ausleihe festgehalten sind.

 

Die Informationen zur Schulbuchausleihe gegen Gebühr erhalten die Schülerinnen und Schüler im Mai 2022.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Schulbuchausleihe und die Anträge zum Download: https://lmf-online.rlp.de/fuer-eltern.html

 



 

Dezember 2021

 

Anmeldung der Kann-Kinder für das Schuljahr 2022/2023

 

Die Anmeldung der Kann-Kinder erfolgt am Montag, 07.02.2022. Bitte sprechen Sie telefonisch einen Termin mit uns ab unter (0 65 63) 25 10.

Das Kind ist bei der Schuleinschreibung persönlich vorzustellen.

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen mitzubringen: Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch und Bescheinigung über den Kindergartenbesuch des Kindes und den Impfpass (wg. Masernschutzimpfung).

 

Textauszug Schulgesetz (SchulG)

  • 58
    Vorzeitige Aufnahme,
    Zurückstellung vom Schulbesuch

(1) Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen werden. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin oder der Schulleiter im Benehmen mit der Schulärztin oder dem Schularzt. Zur Entscheidungsfindung soll mit Zustimmung der Eltern die Kindertagesstätte einbezogen werden.

 

Textauszug Grundschulordnung

  • 10
    Anmeldung zum Schulbesuch

    (1) Alle Kinder, die vor dem 1. September des folgenden Jahres ihren sechsten Geburtstag haben, sind bei der Grundschule ihres Schulbezirks anzumelden. Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können angemeldet werden.

(3) (…) Die Anmeldung noch nicht schulpflichtiger Kinder erfolgt in der zweiten Februarhälfte vor Beginn des neuen Schuljahres.

 



 

Unterkategorien